Über mich

Florian Kiendl

Ich bin Florian Kiendl, 29 Jahre alt und Fotograf aus Leidenschaft. Ich habe eine bezaubernde Ehefrau und eine noch bezauberndere Tochter. Bereits mit 12 Jahren hatte ich das erste mal eine Kamera in der Hand. Meine erste eigene Kamera habe ich mir dann mit 18 Jahren gekauft und seitdem bin ich fast durchgehend am fotografieren, sofern es meine Zeit zulässt. Mein größter Traum war es immer mit der Fotografie meinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ich kann mir immernoch nichts Schöneres vorstellen. Besonders motivierend ist es zu sehen, wie glücklich Paare und vorallem Brautpaare sind, wenn sie die Fotos von Ihrem ganz besonderen Augenblick in Händen halten.

 

Meine Frau und ich hatten leider zum Zeitpunkt unserer Hochzeit nicht das Geld uns einen professionellen Fotografen leisten zu können. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass zwar Unmengen an Bildern von Verwandten, Freunden und allen anderen Gästen gemacht wurden, jedoch eigentlich nicht ein wirklich tolles Bild dabei ist. Genau dieses Szenario wünsche ich keinem Ehepaar. Deshalb versuche ich in jeder Preisklasse und für jeden ein passendes Paket anbieten zu können. Einen kleinen Einblick über meine angebotenen Pakete findet ihr hier.

Ich kann euch nur aus eigener Erfahrung raten, es sich zu überlegen, ob man sich nicht ein professionelles Fotoshooting, zugeschnitten auf den individuellen Gelbeutel und die eigenen Bedürfnisse, leisten möchte. Vielleicht kann an der ein oder anderen Stelle auf etwas verzichtet werden oder noch besser: oft wissen die Verwandten und Bekannten nicht so recht, was sie schenken sollen, da wäre ein Fotoshooting als tolle Erinnerung an eueren besonderen Tag doch optimal. Seine eigene Hochzeit gibt es hoffentlich nur einmal im Leben und an diesem Tag sollte man für immer und ewig gute Erinnerungen haben, um die schönsten Minuten noch einmal durchleben zu können. Aus meiner Sicht gibt es zwei Dinge an denen man bei einer Hochzeit auf keinen Fall sparen sollte. Erstens die Musik, denn bei schlechter Musik kommt nie wirkliche Partystimmung bei einer Hochzeit auf. Und zweitens der Fotograf. Wenn man keine guten Bilder von seiner Hochzeit hat wird man sich später ewig ärgern. Leider musste ich diese Erfahrung selbst machen und das obwohl ich es eigentlich besser hätte wissen sollen.

Damit ihr euch vielleicht einen etwas besseren Eindruck über mich persönlich machen könnt, habe ich euch hier unten noch ein paar "Fun - Facts" von mir zusammengestellt.

  • Ich lieeebe Pizza und Pasta in allen Formen

  • Ich bin ein absoluter Serienjunkie, egal ob "Big Bang Theorie", "Young Sheldon", "How I met your mother", "Modern Family", "Two and a half men", etc. - ich kenne sie ALLE

  • Am besten entspannen kann ich mich entweder in der Therme in Erding oder aber bei einem Spaziergang durch die Natur

  • Schokolade kann ich in rauen Mengen verspeisen

  • Ohne Spezi bin ich nur ein halber Mensch

Hochzeitsfotograf München | Hochzeitsfotos München | Brautpaarshooting München

Paarshooting München | Paarfotografie München

Babybauchshooting München | Schwangerschaftsshooting München | Familienshooting München